Im Job als Reiseveranstalter ist es wie beim Banküberfall, ohne die 'richtigen Komplizen' wird es nichts!

Ich werde sobald als möglich für Sie – und mit Ihnen - wieder unbeschwert-kurzweilige und spannende Mehrtagesresien zu schönen – auch mal weniger bekannten Zielen - durchführen. Bis dahin, bin ich guten Mutes, dass die Zukunft eine Zukunft hat!

 

 

 

Geplante Reisen 2022

 

 

29.07.-31.07.2022 Wolfburg und die Autostadt
21.08.-24.08.2022 'Floriade' Expo 2022 - Intern. Gartenausstellung
01.09.-05.09.2022 'Nabucco' in der Arena di Verona
16.10.-22.10.2022 Ostsee-Impressionen
28.10.-01.11.2022 Trentino mit Gardasee
26.11.-27.11.2022 Hafen-Weihnacht in Lindau
15.12.-19.12.2022 Wintermärchen im Bayerischen Wald
30.12.22-02.01.23 Silvester

 

 

 

VW – Heimat des Käfers
Wolfsburg & die Autostadt

29.07.-31.07.2022

Wolfsburg wird Sie überraschen. Stellen Sie sich vor, Sie kommen an einem denkmalgeschützten Bahnhof an und draußen erwartet Sie ein Ufo. Das wird Ihnen nur in Wolfsburg passieren. Einzigartige Perspektiven und Stadtansichten warten auf Sie.

Wolfsburg begeistert nicht nur die Männer! Die moderne und weltoffene Stadt entstand erst Mitte des 20. Jahrhunderts. Faszination ist keine Frage des Alters, sondern der Attraktionen!

Lassen Sie sich inspirieren von der internationalen Atmosphäre und dem charmanten Auftritt einer jungen Stadt. Bei einer Stadtführung in Wolfsburg wird Ihnen eine erfahrene Gästebegleitung die schönsten Ecken und Höhepunkte der Stadt auf unterhaltsame Art näherbringen. Sehen Sie dabei eine abwechslungsreiche Architektur – von alten Fachwerkhäusern bis hin zu modernen Meisterwerken. Nach der Zimmerverteilung in Ihrem 4*Hotel am Allerpark.

Der Ursprung der Stadt liegt in der Gründung des dort ansässigen Volkswagenwerkes. Auch heute noch dominiert VW in Wolfsburg u.a. mit dem Werk und der Autostadt, die sich im Herzen der Stadt befindet. Die Autostadt ist eine faszinierende Themen- und Erlebniswelt, die Sie während einer Führung erkunden, in der Sie vieles zur Geschichte und Zukunft der Mobilität und des VW Konzerns kennenlernen und die Mobilität vor Ort erleben können.

Das Alte Brauhaus zu Fallersleben erinnert noch heute an die lang zurückliegende Tradition der Bierbrauer. Besucher erleben Flair, Tradition und Stimmung in rustikaler, stilvoller Atmosphäre. Es erwartet Sie ein schmackhaftes Abendessen mit einer kleinen Bierverkostung von vier Sorten Bier vom Fass in 0,1 l Gläsern.

Mit einem Besuch der Löwenstadt Braunschweig schließt Ihre Kurzreise. Auf einem kurzweiligen Rundgang spazieren Sie durch die Innenstadt und entdecken in mittelalterlichen Gassen und an historischen Plätzen die Spuren der Hansekaufleute und der Welfen, die Braunschweig über Jahrhunderte geprägt haben.

Nach einer individuellen Mittagspause führt Ihre Fahrt Richtung Heimat.

 

 

 

Der Opernhimmel über der Arena di Verona mit Guiseppe Verdi's Nabucco

01.09.-05.09.2022

Für Opernfreunde aus aller Welt klingt Verona wie Musik: Hier steht das größte Opernhaus der Welt, die Arena di Verona. Ein Musikerlebnis der Extraklasse erwartet Sie in der Arena di Verona. Gebaut wurde die Arena vor fast 2000 Jahren, seit 1913 'erst' finden die berühmten Verdi-Opernfestspiele statt. Seien Sie dabei, erleben und genießen Sie im Sommer 2022 die hervorragende Akustik während der wunderbaren Aufführung von 'Nabucco'!

Von Ihrem 4*Hotel südlich von Verona erkunden Sie in örtlicher Begleitung das Valpolicella-Tal - landschaftlich geprägt von seinen terrassenartig angelegten Weinbergen, Olivenhainen und den Kirschbäumen. Die idyllische Hügellandschaft – im Nordwesten von Verona - ist vor allem für seinen Weinanbau bekannt. Erkunden Sie das "Tal der vielen Keller". Sie sind hier zu einer Verkostung des typischen Weines herzlich eingeladen.

Beginnen Sie Ihren Vormittag (01.9.) mit der Erkundung der Welterbe-Stadt Verona in Begleitung Ihrer Gästeführung. Verona ist nicht nur die Stadt Julia und Romeos, sondern gilt nach Rom als die zweite italienische Stadt mit den besterhaltenen römischen Überresten.

Genießen Sie den restlichen Vormittag in freier Verfügung.

Freuen Sie sich auf den Abend mit Ihrer gebuchten Opernaufführung in der historischen Arena di Verona – ein unvergessliches Erlebnis.

Ein weiterer Tag unter italienischer Sonne bringt Sie nach Bassano del Grappa, welches sich von seiner schönsten Seit in der gemütlichen Altstadt zeigt. Die Brenta fließt direkt durch die Stadtmitte und prägt mit ihren herrlichen Uferpromenaden das Bild und die entspannte Atmosphäre der Stadt. Weiterfahrt zu einer Grappa-Probe.

Ein letztes Abendessen im Hotel bevor Sie am nächsten Morgen die Rückreise antreten.

 


Unsere Kontaktdaten

QuerBeet Reisen
Inh.: Ellen Dehl-Ziorkewicz
Hauptstr. 18
64390 Erzhausen

Telefon: 06150 / 866 1450
Telefax: 06150 / 866 1451
E-Mail: info@querbeet-reisen.de

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns doch einfach über unser Kontaktformular

 

Für den Fall der Fälle: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung.